Just do it

8_001_v2 8_002_v2 8_004_v2 8_005_v2

«
»

für Percussion. Dauer: ca. 10’. Auftragswerk von Sebastian Hofmann.
Uraufgeführt am 15.4.05, 20.30 Uhr 
Spinnihalle, Baar durch Sebastian Hofmann.
Weitere Aufführungen in Luzern und Zürich.

Aus der Werkbeschreibung

Vorwärts Marsch! (1)
Innovationen sind per se positiv, auch wenn daraus Unsinn und Überflüssiges resultiert. (2)
Aber nicht nur die Wissenschaftler beginnen sich mit der Situation der Beliebigkeit zu erfreuen. (3)
Begründungsbedürftig ist nicht das Neue, sondern das Alte, nicht die Veränderung, sondern die Wiederholung. (4)
Präzision dient als Sinnersatz. (5)
Der Pluralismus ist nicht von der Marktwirtschaft zu trennen, deren Gesetze gegenwärtig alle sozialen Bereiche erfassen und die Autonomie der Kultur radikal in Frage stellen. (6)
Nichts ist unmöglich (Toyota)
Zitate 1-5: P. Gross, Soziologe, Die Multioptionsgesellschaft (1994)
6: P.V. Zima, Soziologe, Moderne/Postmoderne (2001)

UP